Polianders Zeitreisen

Polianders Zeitreisen header image 1


Unbekannte Manuskripte, nächtliche Briefe, Polianders subjektive Sicht

16.04.2018 · poliander

„Nächtliche Briefe“, sie sehen aus, als wären sie im Dunklen geschrieben. Wie sonst hätten sie geschrieben sein können: Irgendwo ist es immer dunkel. Grau grau sichtbar unsichtbar: als wären Fäden über das Blatt gezogen, schwarzweiß auf Grau, grau auf Schwarzweiß. Nächtliche Briefe, als wäre Papier knapp gewesen, immer noch ein Brief steht auf dem selben […]

[Mehr →]

Augenweide
· ·

Mit englischen Grüßen

23.12.2017 · poliander

Genug durch den Berufsverkehr geradelt, genug Schülerinnen und Schüler getadelt, genug am Schreibtisch gehockt, ausreichend Leute in die Filiale gelockt, genug Kunden umschmeichelt, oft genug die Brieftasche gestreichelt, genug online bestellt, genug Süßes neben die Tastatur gestellt, genug in Boutiquen geguckt, viel zu viel Geschenke nach Hause gehuckt, genug Plätzchen gebackt, genug Socken verpackt, viel […]

[Mehr →]

Begegnung · Ohrenschmaus
· ·

Lentze

01.08.2017 · poliander

Südwesten, da denkt eine Zehlendorf, Dahlem, ganz zuletzt Schmargendorf. Schmargendorf, ist das ein Dorf? Zugezogene kennen es vom Wegsehn, keiner kennt keine, die da wohnen, sprich alle kennen niemanden dort. Schmargendorf ist das Dorf zwischen Versuchsfeld und Grunewald, die Zugezogenen sagen: Ist das nicht so ein Vorort, Randstadt oder Stadtrand? Wer wohnt denn da? 

[Mehr →]

Augenweide
· ·

Verwandeln

20.06.2016 · poliander

Verwandlung: schlechter oder guter Stern. Bestimmung, Rettung oder Strafe.

[Mehr →]

Schönste Stellen
· · · ·

Begeisterte Neujahrsnacht

31.12.2015 · poliander

Dunkle Stunde 18 Uhr, hinter Spiegeln fälteln Rüschen sich und Hemdausschnitte, aufgeworfene Lippen absorbieren Rot, die erste Cognacflasche ist geleert, austernblass glimmt es in der Schale, granatapfelbrennender Ritz, granatfunkelndes Dekolletée, geisternde Blicke voll Erwartung. Draußen feuern

[Mehr →]

Erregung
· · ·

Schutzmantel der lieben Frau

09.06.2015 · poliander

  Koordinaten: Alchemilla.

[Mehr →]

Augenweide
·

Die Mondnacht

15.04.2015 · poliander

Ohne Neumond keine Sonnenfinsternis, ohne Vollmond kein Ostern. Die Sonnenfinsternis sah P. durch die einfachste denkbare Camera obscura, für die P. nicht mehr benötigt als zwei Blatt Papier und eine Nadel. Winzig erscheint die vom Mondschatten verbliebene Sonnenbarke aufs Papier projiziert und steht Kopf: keine Barke, ein Schirm. Ein Sonnenschirm. Und dann nimmt der Mond […]

[Mehr →]

Erregung
· · ·

O Pferd. Oder: Die Sprache

03.04.2015 · poliander

Brüder Grimm: Die Gänsemagd Es lebte einmal eine alte Königin, der war ihr Gemahl schon lange Jahre gestorben, und sie hatten eine schöne Tochter. Wie die erwuchs, wurde sie weit über Feld an einen Königssohn versprochen. Als nun die Zeit kam, wo sie vermählt werden sollten und das Kind in das fremde Reich abreisen mußte,

[Mehr →]

Begegnung
· ·

Und sie bleibt!

19.03.2015 · poliander

Zwar noch nicht die Website der schönen jungen Frau, aber der Buschfunk aus Leipzig meldet es längst: Am 18. März 2015 hat der Stadtrat beschlossen, dass MONAliesA bekommt, was ihr für die Weiterarbeit zusteht. Koordinaten: Feministische Bibliothek MONAliesA. Mitmachen?

[Mehr →]

Erregung · Schönste Stellen
· ·

Provence im Klinikum. Frankreich in Erfurt

08.03.2015 · poliander

Südfrankreich im März, ein zugiger Ort, wie alle wissen, die da waren. Schön, keine Frage. Da wollen wir hin. Einstweilen fahren wir nach… Erfurt.

[Mehr →]

Augenweide
·