Polianders Zeitreisen

Polianders Zeitreisen header image 1


“Die Sportlerin” in Dresden

22.10.2020 · poliander

Die SportlerinLesung und Gespräch mit Ulrike Gramannam 5. November 2020, 19 Uhrbei sowieso – Kultur, Beratung, Bildung für FrauenFrauen für Frauen e. V., Angelikastraße 1, 01099 Dresden Open to all gender – alle sind herzlich willkommen. Bitte beachten: Wegen der aktuellen Corona-Situation werden Besucher!nnen gebeten, sich bei *sowieso* Frauen für Frauen e.V. anzumelden. Kontaktdaten hier. […]

[Mehr →]

Buchstabenfracht
· ·

“Die Sportlerin” in Leipzig

10.10.2020 · poliander

Alle sind herzlich eingeladen: Die SportlerinLesung und Gespräch mit Ulrike Gramannam 18. Oktober 2020, 13 Uhr Eine Veranstaltung des Leipziger Lesbentreffens 2020 – open to all genderSoziokulturelles Zentrum Frauenkultur LeipzigWindscheidstr. 51, 04277 Leipzig Eintritt: Spende

[Mehr →]

Buchstabenfracht
· ·

“Die Sportlerin” unter Brennesseln

05.09.2020 · poliander

Liebe Leserinnen, Sie sind, ihr seid herzlich eingeladen nach Erfurt: Die SportlerinLesung und Gespräch mit Ulrike Gramannam 9. September 2020, 18 Uhrim Frauenzentrum BrennesselRegierungsstr. 28, 99084 Erfurt Veranstaltung für Frauen.

[Mehr →]

Buchstabenfracht
· ·

Kranz oder Krone (53) – noch ein Sonntag im Office

17.05.2020 · poliander

Sonntags bleiben Polianders Gedanken privat. Blick ins Bücherregal: Oliver Bottini, Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens. Köln: Dumont Buchverlag 2017. Koordinaten: 174.355 (Zahl laut Robert-Koch-Institut vom 17. Mai 2020, 0 Uhr, online aktualisiert 9 Uhr. Aus Rheinland-Pfalz seien am gestrigen Tag keine Daten übermittelt worden.) Genesene: 152.600 (vom RKI geschätzte Zahl laut Lagebericht […]

[Mehr →]

Kranz oder Krone
· ·

Kranz oder Krone (47) – Sonntag im Office

03.05.2020 · poliander

Am Sonntag bleiben Polianders Gedanken privat. Blick ins Bücherregal: Birgit Weyhe, Madgermanes. Berlin: avant-verlag 2016. Die Erinnerung ist eine läufige Hündin, heißt es in Birgit Weyhes Graphic Novel, sie legt sich mal hierhin, mal dahin. Koordinaten 1: Birgit Weyhe Koordinaten 2: 162.496 (Zahl laut Robert-Koch-Institut vom 3. Mai 2020, 0 Uhr, online aktualisiert 7:20 Uhr), […]

[Mehr →]

Kranz oder Krone
· ·

Kranz oder Krone (45) – erster Mai im Office

01.05.2020 · poliander

“Heraus zum 1. Mai”, ruft der Morgen, und P.s Füße laufen von allein. Zum Park. Der Park ist keineswegs in ein Meer von roten Fahnen enthüllt. Die einzige revolutionäre Veränderung besteht vielmehr darin, dass das rotweiße Absperrband am Spielplatz entfernt wurde. Die einzigen Fähnchen, die winken, sind die in der Nacht weiter beregneten Blätter der […]

[Mehr →]

Kranz oder Krone
· · ·

Kranz oder Krone (39) – sich wegdenken aus dem Office

25.04.2020 · poliander

[Mehr →]

Kranz oder Krone
· ·

Kranz oder Krone (18) – Sonnabend, out of office

04.04.2020 · poliander

Sonnabend. P. ist melancholisch, schlecht gelaunt, vergnatzt, verzagt, verärgert und verratzt.P. lässt den Kopf, die Schultern und die Augenlider hängen. Der Mund ist eine Sichel, deren Spitzen abwärts weisen. P. lässt sich heute nicht zu Optimismus drängen, schon gar nicht mit der Aussicht auf eventuelle spätre Reisen.

[Mehr →]

Kranz oder Krone
· ·

Kranz oder Krone (9) – Xanthippesche Erinnerung im Homeoffice

26.03.2020 · poliander

Das ist diese Neujahrskarte im Flur, die mich immer an Ilse-Maria Dorfstecher erinnert. Drei tierhafte Wesen mit spitzen Ohren sitzen an einem Tisch, zwei schwarz, eines blau. Vielleicht sind es Katzen oder Kater eher oder noch eher Luchse mit etwas zu kurz geratenen Ohrpuscheln. Eines der Wesen wendet sich dem mittleren, blauen Wesen zu, in […]

[Mehr →]

Kranz oder Krone
· ·

“Die Sportlerin” im Aquarium

15.01.2020 · poliander

Poliander und Gramann freuen sich ganz besonders, eine Veranstaltung auf Einladung des feministischen Archivs FFBIZ e.V. bekanntzugeben: Die Geschichte der feministischen Kickboxerin Claudia Fingerhuth Lesung mit Ulrike Gramann Aufgewachsen im West-Berlin der 1960er Jahre, erlebt Claudia Fingerhuth die politischen Auseinandersetzungen der 1980er in Berlin-Kreuzberg, Proteste, Umbrüche, Aufbrüche. Die Frau mit dem Körper einer Leistungssportlerin begegnet […]

[Mehr →]

Buchstabenfracht
· ·