Polianders Zeitreisen

Polianders Zeitreisen header image 1


Wohin mit den Gefühlen?

22.05.2017 · poliander

Sonntag: an der Bushaltestelle. Frau: telefoniert. Mädchen: langweilt sich. Frau: schiebt eine Scherbe unter die Seitenwand der Bushaltestelle. Wartender: geht hin, nimmt die Scherbe und trägt sie zum Mülleimer. Mädchen: schaut interessiert zu. Geht in die Bushaltestellenecke, schaut weiter. Ameisen: krabbeln aus einem Ameisenloch, das von Sand umgeben ist.

[Mehr →]

Reisebrief
· ·

Marginalie im Geschlechterkampf

13.03.2017 · poliander

„Heute stehen mal die Frauenfußballerinnen im Mittelpunkt.“ Koordinaten: DLF, 8. November 2016, Ansage der Sportsendung durch den Moderator.

[Mehr →]

Ohrenschmaus
· ·

Grüner Donnerstag ganz blau

24.03.2016 · poliander

Mertensie: Darf ich fröhlich sein? Poliander: Ja, du blaue Mertensie. Mertensie: Grün und blau schmückt dem Kasper seine Frau. Poliander: Aber noch viel gelber ist der Kasper selber. Mertensie: Und wenn dann der Kuckuck ruft? Poliander: Da ist alles wieder gut. Koordinaten: 52° 27′ 14,9“ N, 13° 18′ 24“ O

[Mehr →]

Augenweide
· ·

Lästerliches Geschäft

06.03.2016 · poliander

„Der Barbier des Herrn“ Koordinaten: 52° 31′ N, 13° 24′ O

[Mehr →]

Begegnung
·

Poor and Literate: lesen und lesen lassen

15.02.2016 · poliander

Weil es am 31. Januar so schön, so gut besucht, so kurzweilig war: Lesebühne Ladies & Friends am Sonntag, dem 28. Februar, 17 bis 19 Uhr in der Whiskeybar und Bibliothek Poor and Literate Berlins offene Lese- und Musikbühne für Ladies Gefragt sind Beiträge von Schreiberinnen und Sängerinnen bis 10 Minuten Vortragsdauer: Prosa, Lyrik, Lied. […]

[Mehr →]

Buchstabenfracht · Schönste Stellen
· · ·

Lastentransport

26.01.2016 · poliander

Früh um sechs am B.platz steht ein Transport an der Ampel, LKW mit zwei Hängern, und auf denen liegen Steine. Baustellenbedarf. Der Name des Transportunternehmens auf Wagen und Fahrerkabine: SISYPHOS. Elf Uhr vormittags in der U-Bahn zwischen den Stationen W.platz und A.burger Str. sitzt eine Frau Mitte dreißig, die den Jutebeutel an sich presst, dessen […]

[Mehr →]

Begegnung · Reisebrief
· ·

Whisky, Ladies, Literature, Friends

15.01.2016 · poliander

Lesebühne Ladies & Friends am Sonntag, dem 31. Januar, 17 bis gegen 19 Uhr in der Whiskeybar und Bibliothek Poor and Literate Berlins offene Lese- und Musikbühne für Ladies Erwünscht sind Songs und selbst verfasste Texte bis 10 Minuten Vortragslänge, egal ob Prosa, Lyrik oder Experimentelles. Friends in weiblicher Begleitung willkommen. Eintritt frei. Koordinaten: Poor […]

[Mehr →]

Buchstabenfracht
· · ·

Neue Regeln zum Dreiköniginnentag

06.01.2016 · poliander

Früher soll, wer zu Dreikönig beim Glockenläuten einen Holzpfahl aus der Erde gezogen hat, Weissagungen für das kommende Jahr empfangen haben. Liebe Königinnen und Königinnengleiche! Werfen Sie lieber beim Vorbeifahren eines Lamborghinis aus den Villenvororten einen Schneeball und leihen sich ein paar Neuerscheinungen aus der Stadtbibliothek.

[Mehr →]

Augenweide · Ohrenschmaus
·

Großes Gebet, um das Abendland vor dem Stumpfsinn zu bewahren

21.12.2014 · poliander

Polianders Gebet Oh Algebra, oh Algebra Ooh Xylophon, oh Xylophon Oh Algebra, oh Algebra Oh Alchimie, ohoh Chemie Aldebaran, Aldebaran Alpha Tauri, Alpha Tauri

[Mehr →]

Buchstabenfracht
· · ·

Aufreißen wie Westpaket

03.12.2013 · poliander

Morgens im Zeitungsladen, der Inhaber schaut träumerisch hoch, während P. die Süddeutsche hinlegt: Ah, wie das wieder riecht. P.: Was denn? Zeitungsladeninhaber: Ich hab grad ein Kaugummipaket aufgemacht. (zeigt es) P.: Mögen Sie Kaumgummi? Zeitungsladeninhaber: Nein, das ist was für Kinder, aber der Geruch, wenn man das Paket aufmacht! Wollen Sie auch mal riechen? (streckt […]

[Mehr →]

Ausgrabung
·