Polianders Zeitreisen

Polianders Zeitreisen header image 1


Pfeif aufs Noble, Frau, und lies, was Frauen schreiben

13.10.2016 · poliander

Ilse Aichinger *Aleida Assmann *Margaret Atwood *Rose Ausländer *Alison Bechdel *Augustina Bessa-Luís *Ana Blandiana *Lily Brett *Hélène Cixous *Simone de Beauvoir *Margriet de Moor *Assia Djebar *Marguerite Duras *Elke Erb *Louise Erdrich *Janet Frame *Marylin French *Erzébeth Galgóczi *Maja Haderlap *Eveline Hasler *Bessie Head *Nora Okja Keller *A. L. Kennedy *Hanna Krall *Ursula Krechel *Julia […]

[Mehr →]

Erregung
· ·

terra a.: mit Augen und Ohren wieder im steinigen Land

28.08.2016 · poliander

Touristin: du bist und du bleibst fremd. Dann siehst du die Orte wieder oder Bilder davon, liest ein Buch, siehst einen Film, und die Verbindung ist wieder da. Hören und lesen: die Geschichten, die Menschen erzählen, die ein anderes Band mit dem Ort verbindet, den auch deine Augen gesehen haben. Sehen: Bilder, die hat wer […]

[Mehr →]

Begegnung
· · ·

Verwandeln

20.06.2016 · poliander

Verwandlung: schlechter oder guter Stern. Bestimmung, Rettung oder Strafe.

[Mehr →]

Schönste Stellen
· · · ·

Dank Leidenschaft

18.12.2015 · poliander

2015 – fast vorbei. Ein Jahr, sagt P., da könntest du zwei draus machen, Gutes und Widerwärtiges kam in Haufen, P. schüttelt das Haupt: Zorn und Liebe, Weisheit und Dumpfköpfigkeit, Wohltat und Verbrechen. Weltunordnung, Menschen, die andern das letzte Hemd neiden. Das ist nicht lustig, sagt P., auch ist P. keine lustige Person. P. starrt […]

[Mehr →]

Begegnung
·

Wenn wir Tür an Tür wohnen, müssen wir doch etwas zusammen machen

28.02.2015 · poliander

“Und am 14. Mai kamen sie tatsächlich an, und dieser Moment ist ein absolut ohnmächtig machender Moment”, erzählt die Sängerin Cornelia Lanz: “Da kam dieser Bus mit 40 Syrern, verschleierten Frauen in der schwäbischen Landschaft an. Und wir standen am Straßenrand mit zehn Schwaben.” Und weiter:

[Mehr →]

Begegnung
· · · ·

Großes Gebet, um das Abendland vor dem Stumpfsinn zu bewahren

21.12.2014 · poliander

Polianders Gebet Oh Algebra, oh Algebra Ooh Xylophon, oh Xylophon Oh Algebra, oh Algebra Oh Alchimie, ohoh Chemie Aldebaran, Aldebaran Alpha Tauri, Alpha Tauri

[Mehr →]

Buchstabenfracht
· · ·

Raumstation im Kosmos der Klänge

06.12.2014 · poliander

Augen zu und losfliegen. Die Geräusche Berlins bleiben zurück, wenn ein Klang hinter P.s Rücken beginnt, zwischen den Schulterblättern startet, aufwärts wandert, sich ändert, in Bewegung umsetzt, weil die Fläche, auf der P. sitzt, beginnt zu schwingen, die Lehne vibriert. Oben singt eine Melodie. Das hier ist etwas vor, nach oder neben der Musik: elementar, […]

[Mehr →]

Begegnung
· ·

Gerechtigkeit für berühmte Männer

20.11.2014 · poliander

Kollege: Mich regt der Biermann nicht auf. Poliander: Du hast halt nicht im Osten gelebt. Kollege: Stimmt. Poliander: Mannmann, vom strammen Kommunisten zum strammen Antikommunisten. Kollege: Renegat halt.

[Mehr →]

Erregung
· ·

Warum Grimm?

07.07.2014 · poliander

Warum Grimm? Althochdeutsch hieß das grim, auch grimmi, ein dem West- und Nordgermanischen gemeinsames Wort, sagen die Brüder, grim, das gibt es altsächsisch, angelsächsisch, altfriesisch und so weiter, sagen die Brüder auch. Sagen heißt hier: Sie schrieben es. Wäre die Schrift nicht schon in der Welt gewesen, die beiden Brüder hätten sie erfunden.

[Mehr →]

Buchstabenfracht
· ·

Gespräch mit einer Dichterin

11.06.2014 · poliander

Der Augenblick, an dem du deinen Text wiedersiehst, eineinhalb Jahrzehnte später in einem anderen Kontext. Du erinnerst dich an jenen Nachmittag und die Details des Ortes, als du mit der Dichterin sprachst, an Einzelheiten einer Begegnung, den Stand von Bauarbeiten, zum Beispiel, Blicke, Sitzgelegenheiten, Gesten, die Fürsorglichkeit dritter Personen für die von dir Befragte, die […]

[Mehr →]

Ausgrabung
· ·